Abfraßtag

von Juliane Wulfgramm

Im Theater ticken die Uhren irgendwie anders als draußen im echten Leben. Wichtige Wegmarken sind für uns die Premieren. Die Zeitrechnung ist „vor FAUST“, „nach FREISCHÜTZ“, „vor AMERICAN EXPRESS“, etc., ohne Rücksicht auf Wochentage, Feiertage oder private Anlässe. Steckt man erst mal tief in dieser Zeitrechnung, ist es erfrischend und amüsant, wenigstens virtuell ab und zu einen Ausflug in die Realität zu unternehmen. Ich liebe es, auf der Website „Kleiner Kalender“ vorbeizuschauen. Da sehe ich dann, welchem Gedenken oder Ereignis die einzelnen Kalendertage gewidmet sind. Das kann sehr ernst sein, aber auch heiter, lehrreich oder bisweilen einfach blöd.

Continue reading →

Ein Abend in Skandinavien – mit Blick auf das Deutsche Eck

von Katharina Dielenhein

Der Mensch will von Natur aus unterhalten werden. Wenn es zu einem schönen Abend dann noch gutes Essen gibt, ist die Mischung perfekt. Das Café Hahn in Güls und die Koblenzer Buchhandlung Reuffel haben sich das zu Herzen genommen und sind mit einer Idee an uns herangetreten. Entstanden ist die Veranstaltungsreihe „Literatur live & lecker” auf der Festung Ehrenbreitstein, in deren Rahmen Café Hahn, Reuffel und wir auf eine kulinarisch-literarische Reise durch Europa einladen. Spanien und Griechenland durften die Besucher von „Literatur live & lecker” schon besuchen, nun ging’s nach Skandinavien.

Continue reading →

1 9 10 11