Peter-Grimes-Matinee
Einen Einblick in die Probenarbeit von “Peter Grimes” erhalten auch Besucher der Matinee.

Das Theater Koblenz lädt für Sonntag, den 17. Mai, um 11:00 Uhr zur Einführungsmatinee der Produktion „Peter Grimes“ in die Kunsthalle Koblenz (Gymnasialstraße 9–11). Einblicke in Inszenierung und Konzeption der Oper von Benjamin Britten (Premiere am 30. Mai 2015) geben unter anderem der musikalische Leiter Enrico Delamboye, Regisseur Markus Dietze und die Dramaturgin Christiane Schiemann. Musikalische Ausschnitte werden von Solisten des Theaters Koblenz dargeboten, am Klavier begleitet von Karsten Huschke.

Im Anschluss an die Matinee um 12:00 Uhr lädt die Kunsthalle Koblenz alle interessierten Gäste zu einer Vernissage der besonderen Art ein. Die Wiener Künstlerin Su Sigmund hat im Rahmen ihrer Arbeit zur Gestaltung der Kostüme für die Oper „Peter Grimes“ eine Taschenkollektion entworfen. Einzigartig an den Taschen ist die Kombination von Malerei und Design, die die Grenze zwischen Design, Malerei und Mode neu definiert. Su Sigmund hat jede Tasche individuell in Korrespondenz zu den Kostümen für „Peter Grimes“ von Hand gestaltet. So wird jedes Exemplar zum Unikat und damit zum exklusiven Modeaccessoire.

Ebenfalls werden im Rahmen der Vernissage die Portraits des Kölner Fotografen Matthias Baus aus dem aktuellen Spielzeitheft des Theaters Koblenz im Großformat präsentiert. Die Portraitserie bildet einen Ausschnitt der Lebensrealität der Menschen in Koblenz und Umgebung ab und damit sozusagen den Resonanzboden des Theaters als unverzichtbarer Bestandteil einer funktionierenden freiheitlichen und demokratischen Gesellschaft.

Der Galerist Oliver Zimmermann und der Intendant des Theaters Koblenz, Markus Dietze, begrüßen die Gäste. Die Designerin Su Sigmund sowie der Fotograf Matthias Baus werden anwesend sein.

Die Taschen und Portraits sind bis zum 17. Juni 2015 in der Kunsthalle Koblenz zu sehen.

Kontakt, Karten und Informationen

Karten zu 7 Euro für die Matinee sind wie gewohnt an der Theaterkasse im Forum Confluentes oder an der Tageskasse in der Kunsthalle erhältlich. Gäste der Vernissage ab 12:00 Uhr sowie Mitglieder des Freundeskreises Theater Koblenz e.V. haben freien Eintritt.

Theaterkasse im Forum Confluentes
Zentralplatz 1
56068 Koblenz
Tel. (0261) 129 2840

täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
www.theater-koblenz.de