Was machen

Eine Eigenproduktion der Jungen Enthusiasten

Schauspiel

Nächste Vorstellung am Freitag, 09. Juni 2023 um 20:00 Uhr

Karten kaufen

Ja, wir sollten was machen! Unbedingt sollten wir was machen! Hatten schon längst etwas machen wollen! Hätten was machen müssen. Oder zumindest sollen.

Nur: Was sollen wir machen?
Oder viel eher: Was wollen wir machen?
Und: Wie sollen wir das machen, was wir machen wollen?

Mit Blick auf die Welt schwankt das eigene Empfinden zwischen Ohnmachtsgefühlen und Rettungsfantasien. Es wechselt sprunghaft zwischen Wut, Teilnahmslosigkeit und berstendem Lebenshunger, absoluter Resignation und dem dringenden Wunsch nach Veränderung. Alles ist dringend und alles ist wichtig – wo soll da angefangen werden? Was machen?

Bei all den Unsicherheiten und Fragen ist eines sicher: Die Jungen Enthusiasten werden den Puls der Zeit aufnehmen und „was machen“! Sie werden fragen, forschen, spielen. Was und wie? Das entscheiden alle Beteiligten gemeinsam zu Beginn des Projektes.

Spielort

Probebühne 2

Wer kann mitmachen?

Theaterinteressierte zwischen 16 und 26 Jahren

Projektstart

2. Februar 2023

Herbstworkshop

17. bis 20. Oktober 2022

Proben

Donnerstags 18:30 bis 21:30 Uhr sowie an festgelegten Wochenenden; besondere Bedingungen in den Endproben

Besetzung

Leitung

Anna Zimmer

Was sollen, können, müssen wir machen?

Sie werden fragen, forschen, spielen. Zwischen dem, was gemacht hätte können sollen und dem, was noch möglich ist zu machen. Gehen Sie mit den Jungen Enthusiasten dem Was und Wie nach.

Zu den Karten