Neuigkeiten

Wieder in Koblenz: Stephan Siegfried als Leiter der Puppenspielsparte am Theater Koblenz

07. Dezember 2023 · von Manfred Jahnke

"Da baut sich in Koblenz eine spannende Zusammenarbeit auf, von der das junge und erwachsene Publikum nur profitieren kann." – Kulturjournalist Manfred Jahnke über Stephan Siegfried.

Mehr erfahren

Hänsel und Gretel – Da stimmt was nicht

15. November 2023 · von Falk Schreiber

Die Geschichte ist bekannt: Hänsel und Gretel verlaufen sich im Wald, Knusperhäuschen, Hexe, Hexenofen, Happy End. In Engelbert Humperdincks Opernfassung ist das Grimmsche Märchen ein vorweihnachtlicher Grusel, zu gleichzeitig komplizierter und wunderschöner Musik. Sebastian Haake singt und spielt die Rolle der Knusperhexe.

Mehr erfahren

Ein Ballettabend mit spannenden Gegensätzen 

20. Oktober 2023 · von Christina Körner

Schwarz-weiß und psychedelisch bunt – allein die Kostüme und das Bühnenbild machen klar, dass wir uns in zwei total unterschiedlichen Welten, Musiken und Choreografien am Ballettabend mit "BWV 1052" und "Le sacre du printemps" befinden, meint Kulturwissenschaftlerin Christina Körner. 

Mehr erfahren

Inszenieren heißt: sich um die Latenzen des Werks kümmern

08. Oktober 2023 · von Markus Dietze

Für unseren Blog hat Intendant Markus Dietze, in dessen Inszenierung wir seit dem 7. Oktober 2023 „La clemenza di Tito“ von Wolfgang Amadeus Mozart (unter der Verwendung der Neukomposition der Rezitativtexte von Manfred Trojahn) zeigen, einige seiner konzeptionellen Überlegungen aus der eher ungeordneten Form von Notizen, Randbemerkungen im Klavierauszug, vorbereitenden Überlegungen und musikalischen Querverweisen aufgeschrieben.

Mehr erfahren

Emilia Galotti – Trauerspiel, Krimi und Komödie

23. September 2023 · von Falk Schreiber

„Die Inszenierung von Caro Thum ist scharf, konzentriert und mit Bewusstsein für die Fallstricke der Vorlage“ schreibt Kulturjournalist Falk Schreiber und findet, dass sie eine „kluge Lösung“ gefunden hat.

Mehr erfahren

Theatervielfalt in Koblenz:
ÖPNV jetzt im Ticket enthalten

Die ersten Vorstellungen der neuen Spielzeit 2023/2024 stehen ab September 2023 auf dem Spielplan. Sichern Sie sich Ihre Karten und Abonnements ab dem 23. August, wenn die Theaterkasse wieder für Sie öffnet. Es gibt dann übrigens auch eine lang ersehnte, ganz praktische Verbesserung für alle Zuschauer:innen: Endlich ist auch in Koblenz die Fahrt mit Bus und Bahn bei jeder Theaterkarte und für alle Abonnements im Eintrittspreis enthalten.

Programm entdecken