The Rocky Horror Show

Musical von Richard O’Brien

Musiktheater

Nächste Vorstellung am Samstag, 08. Juli 2023 um 20:00 Uhr

Karten kaufen

Für das frisch verlobte Pärchen Brad und Janet wird ein harmloser Ausflug zur abenteuerlichsten Erfahrung ihres Lebens. Unterwegs zu ihrem Lehrer Dr. Everett Scott haben sie eine Autopanne. Auf der Suche nach Hilfe geraten sie in die Fänge des exzentrischen transsexuellen Außerirdischen Dr. Frank’N’Furter. Dessen furchteinflößender Butler RiffRaff und das Hausmädchen Magenta lassen Brad und Janet ein – und damit werden sie Gäste einer exaltierten Party, deren Krönung die Präsentation einer wundersamen Schöpfung Frank’N’Furters sein soll: Rocky!

Dieser schöne Adonis soll einzig der Lust seines Erschaffers dienen. Als aber Rocky die scheue Janet erblickt, gilt sein Interesse nur noch ihr, deren Schüchternheit augenblicklich verfliegt. Frank’N’Furter ist wütend und die Feierlichkeiten enden in Chaos, Lust und Rock’n’Roll.

„Eine Rock-Show mit einer Geschichte, mit etwas Horror und viel Sex. Keine Botschaft, nur Unterhaltung“, hatte Richard O’Brien im Sinn – und brachte 1973 eines der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten auf die Bühne des Royal Court Theatre in London.

Vorverkaufsstart

01. Dezember 2022, 10:00 Uhr

Spielort

Festung Ehrenbreitstein

Wir empfehlen einen Vorstellungsbesuch ab 16 Jahren.

Besetzung

Musikalische Leitung

Felix Pätzold

Inszenierung

Anja Nicklich

Choreografie

Luches Huddleston jr.

Bühne und Kostüme

Antonia Mautner Markhof

Dramaturgie

Juliane Wulfgramm

Sommer-Open-Air auf der Festung Ehrenbreitstein

„Eine Rock-Show mit einer Geschichte, mit etwas Humor und viel Sex. Keine Botschaft, nur Unterhaltung.“ – Richard O’Brien

Zu den Karten